archive-sg.com » SG » D » DT-KATHOLIKEN.SG

Total: 493

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ehe
    und dass er gesagt hat Darum wird der Mann Vater und Mutter verlassen und sich an seine Frau binden und die zwei werden ein Fleisch sein In diesem Sakrament das sich Mann und Frau unter Assistenz des Priesters gegenseitig spenden verbinden sie sich zu einer unzertrennlichen Liebes und Lebensgemeinschaft Zwei Liebende wollen zusammenhalten und zusammenstehen und einander vertrauen Sie zeigen uns dass es die Liebe und damit letztlich Gott ist

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20%3Asakramente&id=21%3Aehe&Itemid=106 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Buße und Versöhnung
    dem ist sie verweigert Auch in der Schuld sei sie noch so belastend und zerstörerisch bleiben die Christen nicht ohne ein Zeichen der liebenden Nähe Gottes Im Sakrament der Buße und Versöhnung stellt sich der Mensch seinen eigenen Sünden die er sich zuschulden hat kommen lassen und übernimmt die Verantwortung dafür Damit öffnet er sich neu Gott und der Gemeinschaft der Kirche Wenn der Priester die Absolutionsformel spricht wird der

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?view=article&catid=20%3Asakramente&id=19%3Aversoehnung&tmpl=component&print=1&page=&option=com_content&Itemid=107 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Firmung
    hauchte er sie an und sprach zu ihnen Empfangt den Heiligen Geist Joh 20 22 Die Firmung vollendet die Taufgnade Sie ist das Sakrament das den Heiligen Geist verleiht um uns in der Gotteskindschaft tiefer zu verwurzeln uns fester in Christus einzugliedern unsere Verbindung mit der Kirche zu stärken uns mehr an ihrer Sendung zu beteiligen und uns zu helfen in Wort und Tat für den christlichen Glauben Zeugnis zu

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20%3Asakramente&id=20%3Afirmung&Itemid=107 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Ehe
    binden und die zwei werden ein Fleisch sein In diesem Sakrament das sich Mann und Frau unter Assistenz des Priesters gegenseitig spenden verbinden sie sich zu einer unzertrennlichen Liebes und Lebensgemeinschaft Zwei Liebende wollen zusammenhalten und zusammenstehen und einander vertrauen Sie zeigen uns dass es die Liebe und damit letztlich Gott ist die die Welt zusammenhält und in eine menschenwürdige Zukunft führt In der Ehe wirkt Gottes Liebe in der

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?view=article&catid=20%3Asakramente&id=21%3Aehe&tmpl=component&print=1&page=&option=com_content&Itemid=108 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Sakrament
    Christus begründet der selbst das Zeichen ist in dem wir erkennen wer Gott ist und was er für uns Menschen ist In der katholischen Kirche gibt es sieben Sakramente die Taufe die Eucharistie die Firmung die Versöhnung die Krankensalbung die Ehe die Priesterweihe Die sieben Sakramente betreffen alle Stufen und wichtigen Zeitpunkte im Leben eines Christen Durch die Sakramente der Taufe der Firmung und der Eucharistie werden die Grundlagen des

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20:sakramente&id=16:sakrament (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Eucharistie
    nach Kommunikation und Austausch kurz nach Liebe Die Kirche hat von Jesus Christus im Abendmahlsaal ein Abschiedsgeschenk bekommen das diese Sehnsucht stillt So ist die Eucharistiefeier zur Mitte der Gemeinschaft der Kirche geworden und die Quelle aus der sie alle Kraft schöpft Es ist das Geheimnis des Glaubens Jesu Opfer und seine Hingabe bezeugen für immer dass die Liebe die Wandlung der Welt bewirkt Wir feiern Eucharistie jeden Sonntag um

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20:sakramente&id=18:eucharistie (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Taufe
    zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes Das Sakrament der Taufe ist das Sakrament des Glaubens des Vertrauens der Geborgenheit und Führung Es schenkt ein verlässliches Fundament für das Leben In der Regel findet die Taufe während oder nach dem Sonntagsgottesdienst statt Wegen eines Taufgespräches wenden Sie sich bitte an Pfarrer Fogl Zurück

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20:sakramente&id=17:taufe (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Buße und Versöhnung
    in der Schuld sei sie noch so belastend und zerstörerisch bleiben die Christen nicht ohne ein Zeichen der liebenden Nähe Gottes Im Sakrament der Buße und Versöhnung stellt sich der Mensch seinen eigenen Sünden die er sich zuschulden hat kommen lassen und übernimmt die Verantwortung dafür Damit öffnet er sich neu Gott und der Gemeinschaft der Kirche Wenn der Priester die Absolutionsformel spricht wird der Einzelne mit Gott versöhnt das

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&catid=20:sakramente&id=19:versoehnung (2012-12-22)
    Open archived version from archive