archive-sg.com » SG » D » DT-KATHOLIKEN.SG

Total: 493

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Spiritualität
    Gottesdienste Sakramente Gemeinde aktuell Katechese Spiritualität Caritas Kampong Thom Bildergalerie Rückblick Kalender Wir über uns Anmeldung Gemeinde Wo wir sind Konten Gemeindebriefe About us engl Kirchenjahr Kontakt Links Spiritualität Erfahren Sie mehr über die Angebote zur Spiritualität in unserer Gemeinde

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=204:spiritualitaet&catid=13:gemeinde-aktuell&Itemid=26 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Religionsunterricht
    vermeintlich säkularisierte europäische Kultur vom christlichen Glauben geprägt ist Der Religionsunterricht trägt wesentlich zur Entwicklung interkultureller und interreligiöser Dialogfähigheit bei Die Kirche ist heute mehr noch als in früheren Jahrhunderten eine Weltkirche Der Glaube verbindet Menschen unterschiedlicher Länder und Kulturen und ist eine wichtige Grundlage für die interkulturelle Verständigung Bischof Norbert Trelle zum Religionsunterricht in Auslandsgemeinden Religionsunterricht an der Deutschen Europäsichen Schule GESS Wir empfehlen allen Eltern zu Beginn des

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=39:religionsunterricht&catid=15:katechese&Itemid=28 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Erstkommunion 2013
    Gruppe Battaglia Wagner mittwochs 14 00h Gruppe Köhler Spöckl donnerstags 15 00h Gruppe Brillarelli Khaled Wielander freitags 15 00h Gruppe Zachmeier samstags 10 00h Während der Weihnachtsferien finden keine Gruppenstunden statt Elternabend zum Thema Erstbeichte am Mittwoch 30 Januar um 20 00 h Sacred Heart Hall St Ignatius 8 Victoria Park Road Die Erstkommunion findet am Sonntag 28 April 2013 statt Kinder die nach den Sommerferien mindestens das 3 Schuljahr

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=194:erstkommunion2013&catid=15:katechese&Itemid=28 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Firmung 2013
    26 Januar 8 30 h 15 00 h Spuren des Heiligen Geistes Ort Church of St Mary of the Angels Räume B1 B2 5 Bukit Batok East Avenue 2 Singapore 659918 Firmlinge und Eltern Samstag 26 Januar ab 15 00 h Kirchenführung durch St Marys of the Angels Auch interessierte Gemeindemitglieder sind eingeladen Treffpunkt Haupteingang zur Kirche St Marys of the Angels Gott stärkt die Getauften den Glauben zu leben und zu bezeugen Durch die Firmung erfahren Christen dass Gottes Geist sie trägt und begleitet Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 aber auch für ältere Interessierte bieten wir einen Vorbereitungskurs an ab Oktober 2012 bis Mai 2013 mit vier verbindlichen Einheiten jeweils am Wochenende von Freitag 18 00 h bis Samstag 16 00 wobei die verbindliche Mitarbeit beim Gemeindefest die Teilnahme oder Mitarbeit an oder bei einem der regelmäßigen Angebote der Gemeinde sowie der regelmäßig Besuch des Gemeindegottesdienstes erwartet wird die Teilnahme am Religionsunterricht ist selbstverständlich Während der Vorbereitungszeit wird eine freiwillige Projektwoche im Waisenhaus in Kampong Thom Kambodscha angeboten Gefirmte Gemeindemitglieder die bereit sind unsere Jugendlichen auf ihrem Weg zur Firmung zu begleiten sind herzlich eingeladen sich bis zum 12 September bei Pfarrer Fogl zu melden

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=195:firmung-2013&catid=15:katechese&Itemid=28 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Impuls
    Und genau so ist es mit Weihnachten Ich kann noch so viele Adventskalendertürchen geöffnet haben die Tür zu Weihnachten geht nicht nach innen auf Ich muss zurücktreten und warten damit sie mir geöffnet wird Denn das Geschenk der Menschwerdung Gottes können wir uns nicht machen nicht kaufen Das mag für uns Macher im ersten Moment vielleicht bedrückend sein ist aber in Wahrheit eine Entlastung Einmal nicht für alles verantwortlich sein müssen sich einmal einfach beschenken lassen dürfen Ob wir Gott begegnen liegt nicht in unserem menschlichen Ermessen Wir können uns aber für seine Gnade und Liebe offen halten Unsere Hände bleiben leer wenn sich Gott nicht selbst in sie hineinlegt Er wird dort keinen Platz finden wenn sie mit allerlei Firlefanz gefüllt sind Im Kind in der Krippe in dem sich Gottes Größe ganz klein macht will er uns nahe sein Machen wir uns deshalb auch klein kommen wir ihm auf den Knien entgegen mit all unserer Schwachheit mit unserem manchmal schwankenden Glauben Wenn Gott sich nicht scheut in einem Kind hilflos zu sein wird er uns unsere eigene Hilflosigkeit nicht übel nehmen Er erwartet keine Macher Weil er uns in der abgeschiedenen Stille des Stalles begegnen will lädt er

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=311:impuls&catid=16:spiritualit&Itemid=29 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Rosenkranz
    Rosenkranzgebet im Grunde kein Mariengebet sondern ein Christusgebet Mit den Perlen des Rosenkranzes und dem wiederkehrenden Gegrüßet seist Du Maria versuchen Christen sich an der Hand Marias zu den entscheidenden Bildern ihres Glaubens und ihrer Erlösung führen zu lassen Die jeweiligen Geheimnisse des Rosenkranzes wollen dabei so etwas wie die bunten Glasfenster einer großen Kirche sein an denen wir entlangschreiten aufschauen und innehalten können Durch das zehnmalige Wiederholen konzentriere ich

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=42:rosenkranz&catid=16:spiritualit&Itemid=29 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Taizé-Gebetskreis
    Links Taizé Gebetskreis Nichts führt in innigere Gemeinschaft mit Gott als ein ruhiges gemeinsames Gebet in Form von lang anhaltenden Gesängen die danach wenn man wieder allein ist in der Stille des Herzens nachklingt Denn wenn das Geheimnis Gottes nicht von einer Überlast an Worten erstickt wird verbreitet das gemeinsame Gebet nicht Eintönigkeit und Langeweile sondern erschließt die Freude des Himmels auf Erden Frère Roger Wir laden herzlich ein mit

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=43:taizebetskreis&catid=16:spiritualit&Itemid=29 (2012-12-22)
    Open archived version from archive

  • Geistliche Begleitung
    Gott und das geistliche Leben Durch regelmäßige Einzelgespräche will Geistliche Begleitung helfen das alltägliche Leben von Gott her zu ordnen und den persönlichen Glauben zu vertiefen Die Gespräche werden meist regelmäßig einmal pro Monat mit Pfarrer Fogl vereinbart dauern in der Regel eine Stunde und sind kostenlos Wer Begleitung sucht muss weder katholisch sein noch wird erwartet dass er oder sie irgendwelche Verpflichtungen eingeht Voraussetzung für die geistliche Begleitung ist

    Original URL path: http://www.dt-katholiken.sg/index.php?option=com_content&view=article&id=41:geistliche-begleitung&catid=16:spiritualit&Itemid=29 (2012-12-22)
    Open archived version from archive